Angebote

Sie machen Ferien, sind krank oder beruflich unterwegs und niemand hat Zeit, sich um Ihren Liebling zu kümmern? Dann schicken Sie Ihre Katze doch auch mal in den Urlaub.

 

Wir bieten Kratzbäume, Kuschelplätze und Spielmöglichkeiten, wo Ihre Katze sich bewegen oder sich entspannt zurückziehen kann.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten.

Preise für die Unterbringung (pro Katze und pro Tag):


Einzelunterbringung:                  7 Euro, während der Schulferien 8 Euro

Zweierunterbringung:                 7 Euro, während der Schulferien 8 Euro

(2 Katzen aus einem Haushalt)
Gruppenunterbringung:              6 Euro, während der Schulferien 7 Euro

Fellpflege (langhaarige Katzen):  1 Euro

 

Da wir von Anfang Oktober bis Ende März (wetterabhängig) für Ihre Katze heizen, berechnen wir eine Heizkostenpauschale von 0,50 Euro pro Tag und Katze.

 

Bring- und Abholtage gelten als volle Pensionstage.

 

Gerne können Sie Ihrer Katze auch Sachen mitgeben, die sie kennt und liebt, wie z.B. Spielsachen, Kissen oder ihren Katzenkorb, in dem sie bei sich zu Hause gerne schläft. Richten Sie also den Pensionsplatz mit den bekannten Sachen für Ihre Katze ein.

 

Impfungen:

Hauskatze:  Katzenseuche und Katzenschnupfen.FIP und Leukose wird empfohlen.

Freigänger: Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut. FIP und Leukose wird empfohlen.

Die Katze sollte mindestens 3 Wochen, höchstens 1 Jahr vor Abgabe geimpft sein.

Die Katze sollte regelmäßig entwurmt und mit geeigneten Mitteln gegen Parasiten behandelt worden sein.

 

Pensionsvertrag.pdf
PDF-Dokument [196.1 KB]